Wandern, Ski

--

#-#


#-#


Wanderwege und -ziele

Ravensberg, mittelschwer, 10 km
entlang des Schwiebachs, eins der schönsten Täler des Südharzes, leicht, ca. 10 km
durch das Schwiebachtal nach Tettenborn, mittelschwer, 12 km
durch das Steinatal zum Wiesenbeker Teich / Bad Lauterberg, mittel, ca. 12 km
entlang des Karstweges, beliebig


#-#


Lage/Karte



Ski-Loipen

Anbindung an die Südharz-Loipe
  • Sportzentrum Ravensberg – Stephanhütte, Länge 4,1 km, höchster/tiefster Punkt 624 / 535m ü.NN
  • Sportzentrum Ravensberg - Dr.-Hampe-Hütte, Länge 6,1 km,höchster/tiefster Punkt 624 /  534 m ü.NN
  • Sportzentrum Ravensberg - Kuckuck-Loipe, Länge 12,6 km,höchster /tiefsterPunkt 624 / 412 m ü.NN
  • Sportzentrum Ravensberg - Dr.-Hampe-Hütte - Stöberhai, Länge 15,7 km, höchster/tiefster Punkt 712 / 535 m ü.NN
  • "Kaiserweg-Loipe" ( Wieda - Wagnerskopf - Parkplatz Ladestelle ), Länge 20,2 km, höchster/tiefster Punkt 611 / 414 m ü.NN

Ski-Abfahrt vom Ravensverg

3 Abfahrten zwischen leicht bis schwer, 220m bis 750m Länge, 33m bis 160m Höhenunterschied, 3 Lifte
Zwei mal in der Woche ist Nachtauf möglicht. Dabei wird der Hang vom Lift 1 mit Flutlichtscheinwerfern ausgeleuchtet.

Snowboard

Snowboardarea mit Schanzen und Rampen

Rodeln

Ständig präparierte Rodelbahn am Parkplatz Skizentrum, Länge 300 m
#-#