Werlaburgdorf

Pfalz Werla

#

Der, auf dem vergrößerten Foto zu sehende, Untertitel notiert auch die Quelle und das Aufnahmedatum.

Einige Bilder sind Scans von meist schwarz-weißen, alten Ansichtskarten (AK).


Etwa 3 km südöstlichlich von Werlaburgdorf bei Schladen finden archäologische Ausgrabungen auf dem ehemaligen Pfalzgelände statt. U.a. wurde in einem Grab eine ca. 5700 Jahre ( Ötzi ist  5300 Jahre alt ) alte Frau mit Kind und ungewöhnlich vielen Grabbeigaben gefunden.


Vergrößern Sie die Fotos mit einem Mausklick. Sie können zum nächsten vergrößerten Bild per "Bild-Pfeil" oder "Tastatur-Rechts/Links-Pfeil" weiterschalten.

#


Lage/Karte



Seiteninhalt
Top

Kaiserpfalz Werla

Fotos Harz :  Auf dem Weg zur Kaiserpfalz 01/11
Auf dem Weg zur
Kaiserpfalz 01/11
Fotos Harz :  Hang zur Okeraue 01/11
Hang zur Okeraue
01/11
Fotos Harz :  Abgedeckte Ausgrabungen 01/11
Abgedeckte Ausgrabungen
01/11
Fotos Harz :  Mauer  01/11
Mauer
01/11
Fotos Harz :  Wieder errichtete Grundmauer 01/11
Wieder errichtete
Grundmauer 01/11
Fotos Harz :  Alte Grundmauer ? 01/11
Alte Grundmauer ?
01/11
Fotos Harz :  Baum mit Gedenkstein "Kaiserpfalz Werla" 01/11
Baum mit Gedenkstein
"Kaiserpfalz Werla" 01/11
Fotos Harz :  Blick über die Okerauen zur Ruckerfabrik 01/11
Blick über die Okerauen
zur Ruckerfabrik 01/11
Fotos Harz :  Hinweis zum Rundweg 01/11
Hinweis zum
Rundweg 01/11
#