Benneckenstein

höchstgelegene Stadt Sachsen-Anhalts

# #


Luftkurort
Höhe  526 m üNN
Einwohner ca. 2200
Landkreis Harz

Kv-benneckenstein@t-online.de
www.benneckenstein.de

T.: 05520/93070
F.: 05520/930720


  • Bahnhof derHSB
  • Eisenbahnmuseum
  • modernes Hallenbad mit Sauna
  • Kurpark mit großem Teich
  • Schlittenhunderennen

##-##


Lage/Karte



Der Luftkurort - seit 1887 Kurort - liegt im Tal der Rappbode.

Er wurde im Dreißigjährigen Krieg völlig zerstort.

 

Seit 1991 werden alljährlich Schlittenhunderennen ausgeübt. Sollte kein Schnee liegen werden Schlittenhunde-Wagenrennen durchgeführt. Die Wettbewerbsklassen reichen vom Zweier- bis zum Zwölfergespann.

 

Jeden Pfingstmontag findet das traditionelle Finkenmanöver statt. Eine trnge Jury ermiitelt den Vorgel mit der besten Stimme.

 

 

 

 

##-##